TP: Drei unbequeme Wahrheiten: Kaum ein Thema bewegt die Gemüter heute mehr als die Energieproblematik, zumal hier ganz verschiedene Sektoren wie Wirtschaftsfragen, Risikosicherheit und – nicht zuletzt – der Umweltschutz eine Rolle spielen. Ein wirklich interessanter Artikel, den ich jedem empfehlen kann. Der Autor Peter Riedberger hat meiner Meinung nach Recht. Der größte Teil der fossilen Energiequellen wird aufgebraucht werden. Das Grundlastproblem muss gelöst werden und der liberalisierte Strommarkt und der Energiemix sind zwar nett, aber keinen Pfifferling wert. Niemand schickt Strom von x nach y, sondern lokal produzierter Strom kommt zum Kunden und wird über mehrere Ecken, Im- und Exporte verschleiert.

Read more

CCC | Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor: Der Bundestag hat heute das Verbot von Computersicherheitswerkzeugen unverändert durchgewunken (Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Computerkriminalität, neuer § 202 StGB). Bestraft werden soll insbesondere das Herstellen, Programmieren, Überlassen, Verbreiten oder Verschaffen von Software, die für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren und Sicherheitsexperten dringend notwendig ist. Damit handelten die Abgeordneten entgegen dem ausdrücklichen Rat der in den Ausschüssen bei der Beratung des Gesetzes gehörten Experten aus Wissenschaft und Praxis. Auch von Seiten der Internetwirtschaft und vom Bundesrat war die Gesetzesänderung scharf kritisiert worden. Schön langsam zweifle ich stark an diesen sogenannten Volksvertretern.

Read more

BSI Newsletter Ausgabe 02/2007: BSI entwickelt Live-CD für sicheres Surfen Wenn Internetnutzer online einkaufen oder Bankgeschäfte erledigen, surft die Angst vor Viren, Trojanern und Phishern mit. Dafür gibt es Abhilfe: Wenn Sicherheit beim Surfen einmal besonders wichtig ist, kann der Rechner alternativ von einer CD mit einem speziell gesicherten Betriebssystem gestartet werden. Das BSI entwickelt derzeit zusammen mit Klaus Knopper und Martin Öhler, den Erfindern der berühmten “Knoppix” Live-CD, eine sichere Surf-CD auf Basis von Linux. Sie ist mit speziellen Sichersheitstools bestückt und enthält nur die wirklich notwendigen Programme, um im Internet zu surfen. Daten lassen sich nur über einen USB-Speicher austauschen.

Read more

Ich habe es jetzt endlich geschafft, den Podcast des CCC zum Bundestrojaner anzuhören. Es ist für mich echt erstaunlich, wie andere Leute über dieses Thema denken. Es gab viele Anrufer, die gegen die Überwachung sind, einer der Anrufer (Christopher) hat mich dann doch wegen seiner Blauäugigkeit geärgert. Diese Einstellung, solange es mir nicht weh tut, ist mir staatliche Überwachung egal, findet man leider sehr oft. Er diskutierte v.a. mit den “Totschlag-Argumenten: Wir müssen was gegen Terroristen tun! Man muss es den Kriminellen schwer machen. Es fehlte noch die Kinderpornografie Im Prinzip ist das genau die Argumentation, die uns von den Sicherheitsbehörden und Standard-Medien vorgekaut wird.

Read more

Debian GNU/Linux 4.0 released: Debian GNU/Linux 4.0 released The Debian Project is pleased to announce the official release of Debian GNU/Linux version 4.0, codenamed “etch”, after 21 months of constant development. Debian GNU/Linux is a free operating system which supports a total of eleven processor architectures and includes the KDE, GNOME and Xfce desktop environments. It also features cryptographic software and compatibility with the FHS v2.3 and software developed for version 3.1 of the LSB. Endlich wurde Debian Etch freigegeben! Folgende Pakete und Paketversionen sind enthalten: K Desktop Environment 3.5 (KDE)

Read more