Hatte grad das Problem, daß Notes 8.5.1 unter Ubuntu 9.10 Teile des Fensters falsch anzeigt. Hier die Lösung! […]Wer ein Update auf die – bald stabile – Ubuntu Version macht und mit Lotus Notes 8.5 darauf arbeitet, wird sich nach dem ersten Neustart wundern. Notes sieht komisch aus :-) Die grafische Oberfläche von Notes ist teilweise nicht sichtbar, Fensterinhalte sind komplett leer … Die Lösung ? Eigentlich ganz einfach. Es müssen nur ein paar libs ausgetauscht werden.[…] [den ganzen Artikel und die Libs auf Linux AHA]1 Danke schön für die Libs! Die funktionieren auch mit Lotus Notes 8.

Read more

Laut dem Dominoblog wird DAOS in der Version 8.5.1 eine Funktion enthalten, die auch die Netzwerklast minimiert. In Domino 8.5.1, DAOS is now enhanced so that it can EXTEND its optimization between clients and servers, and among servers!! This is intra-server copying! Domino Blog: DAOS Updates for Domino 8.5.1 Das heißt Dateianhänge werden zwischen den Dominoservern auch nur noch einmal ausgetauscht und sparen damit effektiv Netzwerkbandbreite. Wenn das ähnlich gut funktioniert wie DAOS bisher, ist das wirklich ein cooles Feature.

Read more